Dadurch, dass wir uns schon lange für die Rasse Rhodesian Ridgeback interessierten, sollte es ein Hund dieser Rasse sein.

Erst haben wir die RR - Bücher gewälzt, das Netz und Zeitungen durchgeforstet.
Nach vielen langen, sehr netten und informativen Telefonaten mit Frau Daugs, der Besitzerin vom Kennel “Lion Hounds”, war die Entscheidung getroffen - eine Tochter von Bakavu - Bawu Fanusha und Simbayo`s Ducan sollte es werden.

Unsere Hündin Gala wurde am 18.3 06 im Kennel “ von der IV”, der alte Kennelname, geboren.
Na ca. 9 Wochen konnten wir sie mit nach Hause nehmen.
Sie hat sich gleich mit unserem kleinen Foxterrier Arko angefreundet und auch mit denn anderen Tieren hatte sie keine Probleme.

Wenn wir arbeiten sind, ist Hartmut für unsere Tiere da, außer wenn wir nach Hause kommen, dann sind wir für sie da.
Am Wochenende sind wir meistens mit unseren Hunden im Grünen.